Aktuelles

ZBF/3S-105

Setilich vorne

Tankaufbau:

28.500 Liter Edelstahltank, 2.080 mm Durchmesser, 8.00 mm lang zzgl. gewölbte Böden, Wandung 3 mm. Hydraulisch betätigter Einfülldeckel 600 x 600 mm mit Gummidichtung. Füllstandsanzeige am Endboden vorne aus Plexiglasrohr Ø 150 mm. Saugrohr mit Andocktrichter hinten 200 mm (8") und hydraulisch betätigter Absperrschieber hinten/oben. Am Endboden hinten unten befindet sich ein 8" Flansch mit Blinddeckel verschlossen. 3 Stk. Schwallwände geschweißt. Anbaukonsolen und Fahrwerkskonsolen aus Stahl geschweißt. Oberflächenbehandlung: Anbaukonsolen und Tank außen lackiert im RAL-Farbton 6024 verkehrsgrün. Tank innen gebeizt.

Achsen und Federung:

3 Stück Achsen Fabr. BPW, Bremse 420 x 180, 10-Loch Radanschluss, autom. Gestängesteller, 1. Achse als Liftachse, 3. Achse als Nachlauflenkachse pneumatisch gesperrt, Luftfederung

Bremsanlage:

Zwei-Leitungs-Druckluftbremsanlage mit ALB-Regler nach EG-Richtlinien, EBS, Federspeicherfeststellbremse

Abstützung vorne:

2-Gang-Sattelstützwinde links und rechts

Lichtanlage:

24V mit 5-Kammer-Rechteckleuchten, geschützt montiert im Leuchtenträger, Kennzeichenbeleuchtung, Dreieckrückstrahler, gelbe Seitenstrahler, Umrissleuchten hinten, Seitenmarkierungsleuchten, Positionsleuchten vorne

Lackierungen:

Rahmen verzinkt, Achsen und Anbauteile schwarz lackiert im RAL-Farbton 9005

Zubehör:

2 Stück Unterlegkeile mit Halterung, TÜV-Abnahme, Fahrzeuggutachten, Kunststoffkotflügel geschlossen, Anfahrschutz seitlich, Konturmarkierung