Nutzfahrzeuge
Nutzfahrzeuge

TÜ 3/30

TÜ 3/30
Achsen und Federung: 
Gigant, mittenzentriert mit Längsblatt - Parabelfederung
Bereifung:  
235/75 R 17,5 montiert auf 10 - Loch - Stahlscheibenräder
Rahmen: 
Schweißkonstruktion aus Qualitätsstahl, gekröpfte Ladefläche, über dem Drehgestell vorne mittig Blechboden, am hinteren Ende befindet sich eine Auffahrtsschräge, fester Anfahrschutz seitlich gemäß den EG-Richtlinien
Rampen: 
2 klappbare, einteilige Auffahrtrampen (ca. 2600 x 650 mm) mit Holzbelag. Diese sind abnehmbar und zum Transport durch Haltevorrichtungen gesichert, zum sicheren Auffahren ist eine mechanische Stützvorrichtung unter dem Rahmen angebracht, als Bedienungshilfe ist ein mechanisches Federhebewerk vorgesehen
Aufbau: 
Boden aus ca. 60 mm starkem Holzbelag, der in die Bodengruppe eingelassen ist, über den Rädern Tränenblechbelag, vorne auf dem Drehgestell mittig mit Tränenblechbelag, seitlich rechts und links mit Holzbelag
Lenkung: 
Drehschemellenkung mit staubgeschütztem Kugelkranz im Vordergestell, typgeprüfte Zuggabel um 150 mm gekröpft bis 30 to Gesamtgewicht, Deichselstütze
Bremsanlage:
autom. lastabhängige Zweileitungs-Druckluft-Bremsanlage nach EG-Richtlinien, mit ALB-Regler und Federspeicherfeststellbremse, automatische Gestängesteller, ABS-Bremsanlage mit Verbindungskabel zum LKW
Beleuchtungsanlage:
Nach den Bestimmungen der STVZO 24 V mit 5-Kammer-Rechteck-Leuchten geschützt montiert, mit Nebelschlussleuchte, Kennzeichenbeleuchtung, Dreieckrückstrahler, Spurhaltebeleuchtung, gelbe Seitenstrahler
Lackierung:
Material sandgestrahlt, grundiert und sorgfältig mit Acryl-Lack einfarbig in Ral-Farbtönen lackiert, Felgen silber, Mehrfarb- oder Sonderlackierung gegen Mehrpreis
Zubehör: 
Unterlegkeile mit Halterung, 3 Paar versenkte Verzurrvorrichtungen