Nutzfahrzeuge
Nutzfahrzeuge

TSKA 140

TSKA 140
Achsen und Federung: 
Achsen mit autom. Gestängestellern (AGS) führender Hersteller, Tandemaggregat mit Parabelfederung und mech. Achsausgleich
Brücke:
Brückenboden  4 mm Stahlblech, Bordwand vorne feststehend, Bordwände seitlich mit Zentralverriegelung, pendelnd und klappbar eingerichtet mit Bordwandzugfedern, Bordwand hinten pendelnd und abnehmbar, steckbare Eckrungen hinten, 5-Stufen-Dreiseitenkippwerk 2130 Hub und Hubbegrenzung, Steckkupplung SVKBG3 als Einkreis-Anlage, Hohlräume mit Sicaflex versiegelt, Zurrösen nach DIN EN 12640 der UVV, 4x 5 to Mulden versenkt, 6x 2,5 to Zurrmulden
Zugvorrichtung:
DIN-Zugöse 40 mm, mit Kurbel stufenlos höhenverstellbar von 700 - 1000 mm
Abstützung:
Vorne Getriebestützwinde 12 to, Stützfüße hinten unter der Ladefläche
Bremsanlage:
 2-Leitungs-Druckluft-Bremsanlage mit ALB-Regler nach EG-Richtlinien. ABS KB4-TA
Elektrische Anlage:
24 V-Anlage nach den Bestimmungen der STVZO mit 5-Kammer-Rechteckleuchten geschützt montiert, mit Nebelschlussleuchte, Kennzeichenbeleuchtung, Dreieckrückstrahler, Spurhaltebeleuchtung, gelbe Seitenstrahler, 2x 7 pol. Verbindungsstecker
Rampen:
1 Paar Alu-Auffahrrampen, Tragkraft je Paar 8000 kg, Länge: 3.500 mm, Breite 400 mm, Eigengewicht 54 kg/Stk., nicht geeignet für Kettenfahrzeuge, Stauraum für Auffahrrampen
Lackierung:
Brücke sandgestrahlt, grundiert und lackiert im RAL-Farbton in Acryl-Qualität, nach Ihren Angaben. Rahmen verzinkt, Achsen schwarz. Mehrfarblackierung gegen Aufpreis.
Zubehör:
2 Stk. Unterlegkeile mit Halterung, Spindelfeststellbremse, TÜV-Abnahme, Fahrzeuggutachen